Drucken

Ortsplanung Itingen

Der Dorfkern von Itingen gehört zu den schönsten Ensembles im Kanton und ist von nationaler Bedeutung. Während die Behörden einen Zonenplan erarbeiteten, erkannten sie die Verzahnung von Landschaft und Siedlung und gaben die Siedlungsplanung in Auftrag. Es resultierte daraus ein Grünraumkonzept und ökologische Vernetzungen im Siedlungsraum. Ein Fusswegnetz, ein flächendeckendes Verkehrsberuhigungskonzept und die Bemühungen um Erhaltung und Weiterentwicklung des Dorfkerns unter teilweiser Freihaltung der Hofstattbereiche sind die wegweisenden Leistungen von Itingen.

Auftraggeberschaft:
 Einwohnergemeinde Itingen 
Planer: Stierli+Ruggli Ingenieure und Raumplaner, Lausen; 
Holzemer Raumplanung, Bottmingen